Home
Mazedonien


Die neue makedonische Frage PDF Drucken

Thomas Schmid, DIE TAGESZEITUNG, 11.03.1994


Wenn Griechenlands Embargo andauert, könnte Makedoniens Wirtschaft bald kollabieren

Eine überbesetzte Pförtnerloge, kahle Wände, leere Korridore, ab und zu jemand mit einem Ordner unter dem Arm. Ansonsten gespenstische Stille. Am früheren Sitz des Zentralkomitees der einst allmächtigen Partei scheint noch der alte kommunistische Geist zu wehen. Doch im zweiten Stockwerk herrscht rege Geschäftigkeit. Hier hat Dimitr Belcev sein Büro.

Weiterlesen...
 


copyright © 2008 | - Journalist | website designed by: kalle staymann

Der Blick in die Welt, Thomas Schmid